Juwelier Helene Gontscharow

Der Anwaltskanzlei Sandhage wird eine Kennzeichen- und wettbewerbsrechtliche Abmahnung von Frau Helene Gontscharow vorgelegt. Frau Gontscharow beanstandet im Zusammenhang mit dem Verkauf von Uhren angebliche irreführende Werbung bei der Verwendung von Wort-Bildmarken. Sie berühmt sich weiterhin vermeintlicher Unterlassungsansprüche wegen der Verwendung fehlerhafter AGB. Gerügt werden des weiteren Verstöße gegen die Preisangabenverordnung wegen fehlender Angabe von Auslandsversandkosten.

Gegenstandswert: 30.000.00 EUR