Notruf 0800 95 36 88 05* freecall
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Website wird von Rechtsanwalt Gereon Sandhage betrieben. Sie können auf dieser Webseite Dienstleistungen in Anspruch nehmen, die von Rechtsanwalt Gereon Sandhage angeboten werden.

Rechtsanwalt Gereon Sandhage ist der Schutz Ihrer Unternehmenssphäre ein besonderes Anliegen. Daher legen wir größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und beachten bei Erhebung und Verarbeitung die gesetzlichen Bestimmungen, über die wir Sie nachfolgend informieren:

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, werden statistische Daten zur Auswertung anonymisiert erhoben.

Wenn Sie mit uns über E-Mail kommunizieren, speichern wir Ihre Nachrichten und Antworten, damit wird ggf. bei Rückfragen hierauf zurückgreifen können.

Wenn Sie den Abmahnschutzbrief bestellen, erheben und verarbeiten wir Ihre Daten, die gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass auch unsere Kooperationspartner bei Buchung und Bezahlung der in Anspruch genommenen Dienste ebenfalls Ihre Daten im Rahmen dieser Service-Leistung speichern und Daten an uns übermitteln, welche zur Zweckverfolgung notwendig sind. Bei Bestellungen sind die Angaben Ihrer korrekten Adressdaten, Telefon- und Faxnummer sowie die E-Mail-Adresse erforderlich. Über diese Daten bestätigen wir Ihnen auch das Zustandekommen des Vertrages.

Zur Erfüllung unserer Service-Dienstleistungen ist ggf. die Angabe weiterer Daten, insbesondere solcher über Ihre Online-Aktivitäten, erforderlich. Diese erheben und speichern wir zu Zwecken der Vertragsausführung.

Rechtsanwalt Gereon Sandhage verkauft oder verleiht keinerlei Daten. Wir gegen Ihre Daten nicht weiter, außer wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben oder anderweitig per Gesetz dazu verpflichtet oder berechtigt sind.

Rechtsanwalt Gereon Sandhage benutzt für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung des Angebotes das Tracking-System Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über Website-Aktivitäten für die Website-Betreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Falle Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser einschränken oder ganz verhindern. Cookies können dort auch gelöscht werden.

Bei Fragen zur Erhebung, Nutzung und der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung und Löschung von Daten sowie beim Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Rechtsanwalt Gereon Sandhage, Clayallee 337, 14169 Berlin. Telefon 030- 420 267-0,  Telefax: 030- 420 267 -16, E-Mail: info@sandhage.de.