Richemont Northern Europe GmbH

Die Firma Richemont Northern Europe GmbH, autorisiertes Vertriebsunternehmen der Marke Jaeger-LeCoultre lässt über die Anwaltkanzlei Rosenow u. Tiemann wettbewerbsrechtliche Abmahnungen aussprechen. Konkret beanstandet wird die Werbeaussage „Lieferzeit auf Anfrage“, obwohl der Verkäufer tatsächlich keinerlei Angaben über die Verfügbarkeit der vom ihm angebotenen Ware konkret machen könne.

Mit dem Abmahnschreiben wird zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung aufgefordert.

Die „Unterlassungsverpflichtungserklärung“ ist im Entwurf beigefügt. Eine Kostenerstattungsklausel ist in dem Entwurf eingearbeitet.

Gegenstandswert: 50.000,00 EUR