Xears e.K, Inhaber Thomas Sommer (Rechtsanwälte Faustmann Neumann) Rechtsmissbräuchliche Rechtsverfolgung bei Verselbstständigung der Abmahntätigkeit

Die zahlreichen wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen des Herr Thomas Sommer, handelnd unter Xears e.K., die er durch die Rechtsanwälte Faustmann Neumann hat aussprechen lassen, haben nun ein Nachspiel. Etliche Gerichte haben Herrn Sommer mittlerweile ein missbräuchliches Abmahnverhalten im Sinne des § 8 Abs. 4 UWG bescheinigt. Etliche rechtskräftige Entscheidungen liegen vor, wie das Urteil des LG Köln zu 81 O 14/14, das Urteil des LG Hannover zu 25 O 52/13 und das Urteil des LG Berlin zu 91 O 43/14. Zwischenzeitlich hat auch das OLG München in seinem Urteil vom 03.09.2015 zu 29 U 721/15 erkannt, dass die Abmahnungen des Thomas Sommer missbräuchlich im Sinne des § 8 Abs. 4 S.1 UWG gewesen sind.

Rechtsmissbräuchliche Abmahnungen führen zu Kostenerstattungsansprüchen der Betroffenen. Anwaltskosten, die Sie zu Ihrer Rechtsverteidigung gegen die Abmahnung aufwenden müssen, sind von Herrn Sommer zu erstatten.

[stextbox id=”grey”]

Wenn Sie ebenfalls von Abmahnungen des Herrn Sommer und der Rechtsanwaltskanzlei Faustmann Neumann betroffen sind oder waren, können Sie sich jederzeit im Rahmen der kostenlosen Erstberatung an uns wenden.

[/stextbox]