Erste Abmahnungen wegen Nichtumsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie

Es hat keine 24 Stunden gedauert – schon geht es lost mit den Abmahnungen wegen Nichtumsetzung der Verbraucherrechte-Richtlinie.

Dem Abmahnschutzbrief-Team wird eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung der eboxu UG mit Sitz in Bayreuth vorgelegt. Die eboxu UG lässt sich durch Rechtsanwalt und Notar Wilfried Jaenecke mit Sitz in Berlin anwaltlich vertreten. Sie berühmt sich Unterlassungsansprüche wegen der Nichtumsetzung der VRRL.

Der Abmahnung ist eine vorformulierte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung beigefügt, die eine Vertragsstrafe in Höhe von 5.000,00 EUR vorsieht. Daneben ist auch eine Pflicht zur Erstattung von Rechtsanwaltskosten vorgesehen, ohne jede Kostenbegrenzung.

[stextbox id=”grey”]

Unterschreiben Sie keinerlei Schuldanerkenntnisse!!!

Die Abmahnung erscheint bereits auf den ersten Blick als zweifelhaft. Unterschreiben Sie nichts! Rufen Sie uns an und lassen sich beraten.

Telefon-Hotline: 030 – 420 267 0

[/stextbox]