Abmahnungen IDO-Verband

Die Entscheidung aus Bochum ermutigt offensichtlich Vielfachabmahner auf den Abmahnzug aufzuspringen. Viele Online-Händler kennen ihn schon, den „IDO“. Der IDO-Verband spricht seit Jahren vielfache Abmahnungen wegen fehlerhafter Formalien aus. Nun wird seitens des IDO auch der fehlende Hinweis auf die OS-Plattform beanstandet.

Abmahnungen des IDO sind immer ernst zu nehmen. Unterschreiben Sie vorschnell keine strafbewehrte Unterlassungserklärung. Es drohen Vertragsstrafen!

[stextbox id=”grey”]

Für Online-Händler ist es ein Leichtes, dem Abmahnrisiko zu entgehen. Dies z. B. mit dem Abmahnschutzbrief. Wenn Sie sich für den Abmahnschutzbrief entscheiden, erfolgt die Beratung und Vertretung Ihrer Abmahnung kostenfrei.

[/stextbox]

Hier finden Sie weitere abmahnschutzrelevante Artikel über den IDO Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmen e.V..