Abmahnung von Internetrecht-Rostock.de

Die Anwaltskanzlei Richard & Kempcke spricht im Namen der Frau Jacqueline Baier, Neudorferstraße 33 a, 09484 Oberwiesenthal, eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung aus. Hintergrund sind die Pflichtinformationen des Onlinehändlers nach den Vorgaben der sog. ODR-Verordnung. Hier haben Händler einen Link auf die OS-Plattform einzustellen.

Frau Baier, die selbst keinerlei Link auf die OS-Plattform vorgehalten hatte, meint dennoch, andere wegen angeblich ungenügender Umsetzung der Hinweispflicht abmahnen zu können. Obwohl der Link bei dem Betroffenen vorgehalten wird, rügt Frau Baier, dass es sich nicht um einen anklickbaren Link handelt.

Der Abmahnung ist eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt. Es wird ein Vertragsstrafeversprechen nach Hamburger Brauch gefordert. Im Rahmen der Abmahnung wird eine Kostenerstattung für die Rostocker Kollegen gefordert.

Gegenstandswert: 3.000,00 EUR