Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e. V. – Magnetfeldtherapie

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e. V. – Magnetfeldtherapie

Der Verband Sozialer Wettbewerb e. V. mit Sitz in Berlin spricht eine wettbewerbsrechtliche Unterlassungsaufforderung wegen der Bewerbung einer Magnetfeldtherapie aus. Der Verband beanstandet die Behauptung der heilenden Wirkung der Therapie. Er beanstandet ferner verschiedene Wirkaussagen zu dieser Behandlungsmethode. Gerügt wird ferner, dass die Wirkungsbehauptungen der Werbung weit übertrieben und keinesfalls belegt seien.

Der Abmahnung ist eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt, die ein Vertragsstrafeversprechen von 5.100,00 EUR für den Fall der zukünftigen Zuwiderhandlung vorsieht.

Der Kostenerstattungsanspruch des VSW beträgt 178,50 EUR.