Abmahnung René Sperling/ZULUDUKA

Rechtsanwälte des Abmahners: Rechtsanwälte Wündisch & Werner, 09112 Chemnitz

René Sperling, nach eigenen Angaben Inhaber einer Firma mit der Fantasiebezeichnung ZULUDUKA.de lässt über die Rechtsanwälte Wündisch & Werner Abmahnungen aussprechen. Herr Sperling behauptet, Inhaber der Marke ZULUDUKA zu sein und wirft einem Mitbewerber die Verletzung dieses Kennzeichens vor, weil sich der Mitbewerber angeblich auf der Handelsplattform Amazon an ausschließlich ihm gehörende Angebote angehängt habe.

Durch die Nutzung des Begriffs „ZULUDUKA“ sieht Herr Sperling sein Kennzeichen verletzt. Dem Abmahnschreiben ist eine vorformulierte Unterlassungserklärung beigefügt, die ein Vertragsstrafeversprechen von 5.100,00 EUR vorsieht. Überdies werden Rechtsanwaltsgebühren in Höhe von 1.822,96 EUR gefordert, dies aus einem Gegenstandswert von 50.000,00 EUR.

Unser Tipp: Herr Sperling ist nach eigenen Angaben seit 2016 Mitglied der Initiative „FairCommerce“. Nach den Teilnahmeregelungen muss ein Gegner zunächst kostenfrei und außergerichtlich auf eine Rechtsverletzung hingewiesen werden und erst dann, wenn die Beseitigung nicht erfolgt, darf ein Anwalt kostenpflichtig beauftragt werden. Das dürfte hier nicht eingehalten sein. Wenn Sie von einer Abmahnung des Herrn Sperling zusammen mit der Marke „ZULUDUKA“ oder sonst betroffen sind, können Sie sich jederzeit im Rahmen der kostenlosen Ersteinschätzung an uns wenden.