Abmahnung Angelika Baltes

Der Anwaltskanzlei Sandhage wird eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung von Frau Angelika Baltes vorgelegt. Frau Baltes agiert nach eigenen Angaben auf der Handelsplattform ebay und verkauft dort Produkte im Bereich der Kosmetik. Sie ist unter dem Phantasienamen „Preisfee2004“ dort zu erreichen.
Frau Baltes berühmt sich unterschiedlichster wettbewerbsrechtlicher Ansprüche. Sie rügt die Verwendung einer Widerrufsbelehrung mit Gültigkeit vor dem 11.06.2010, angebliche Verstöße gegen das Textilkennzeichnungsgesetz, ebenso wie vermeintliche Verstöße gegen die Preisangabenverordnung.

Der Abmahnung ist eine vorformulierte Unterlassungsverpflichtungserklärung beigefügt, die ein Vertragsstrafeversprechen nach Hamburger Brauch beinhaltet.

Gegenstandswert: 30.000,00 EUR